Seminar / Workshop

in der Hundeschule Petershagen

© Hundeschule-Petershagen/sepa-design 2008

Das hat er ja noch nie gemacht............                
Hundeverhalten unter die Lupe genommen.

mit Angelika Lanzerath 

Am 28.06.2014
Um 9.30 Uhr – 17.00 Uhr

Seminarort: 32469 Petershagen, Mindenerstraße 16

Für viele Hundehalter ist das Verhalten ihrer Fellnasen immer noch ein Brief mit sieben Siegeln. Das ist auch nicht verwunderlich, stammen wir Zweibeiner doch vom Affen ab und können nur sehr schwer begreifen, dass das Wesen , was uns durchs Leben begleitet , anders reagiert weil sein Stammvater nun einmal der Wolf ist.

Warum lässt mein Hund 10 Radfahrer / Jogger in Ruhe und 
          versucht den 11. dann zu stellen oder sogar zu packen?

Warum bleibt mein Hund nicht alleine zu Hause?

Warum lässt mein Vierbeiner keinen Besuch rein?

Warum ist mein Hund aggressiv?

Warum spielt mein Hund nicht mit anderen Vierbeinern?

Warum ist mein Hund so „dominant“ ?


Das sind nur einige Fragen, die sie sich vielleicht in Alltag immer wieder stellen. 
Weitere, von den Teilnehmern angesprochene Probleme werden erörtert und Lösungsmöglichkeiten erarbeitet.

Dieses Seminar soll ihnen helfen, Hundeverhalten besser zu verstehen. Dies ist nämlich Voraussetzung dafür, dass sie mit ihren Fellnasen ein harmonisches, stressfreies Leben führen können. 

Die Referentin:
Angelika Lanzerath lebte schon als Kind mit Hunden zusammen. Heute sind es immer mehrere Kuvaszhündinnen, die sie begleiten. Von der Persönlichkeit dieser Herdenschutzhunde fasziniert, züchtet sie diese mit großer Passion seit 1980 unter dem Namen „von Anka“. 2002  übernahm sie nach langer Zusammenarbeit mit Günther Bloch die Hunde-Farm „Eifel“ Abteilung Erziehung .Sie ist anerkannte Sachverständige und sieht sich als Dolmetscher zwischen Mensch und Hund. Unzähligen Mensch-Hund-Teams vor allem mit verhaltensauffälligen Vierbeinern konnte sie schon Hilfestellung geben. Aufgrund der langen Erfahrung in Haltung, Erziehung und Zucht gilt sie als Expertin für Herdenschutzhunde. Sie ist Buchautorin und hält bundesweit Seminare und Vorträge zu Themen rund um den Hund.


Verpflegung vor Ort - nicht inklusive.

Pro Teilnehmer 80,- € 


Diese  Veranstaltung ist ohne Hund. Bitte haben sie Verständnis da für. Es bedeutet  für ihren tierischen Freund viel Stress und ist mit Unwohlsein belastet, das bekommt ihren Liebling nicht gut.  Aus diesem Grund haben wir uns entschlossen die Veranstaltung ohne Hund durchzuführen. 


Anmeldeformular hier: